Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)
    für den Online-Bilderkauf


  1. Bestellung
    Die ausgewählten Produkte werden mittels anklicken in den Warenkorb übertragen und vorgemerkt. Vor Absendung der Bestellung können Sie Ihre Eingaben ändern. Der Bestellvorgang ist abgeschlossen, wenn Sie Ihre Daten (Anschrift, eMail, Versandart) ausgefüllt haben und das Bestellformular absenden.
     
  2. Auftragsbestätigung per eMail
    Nach der Bestellung erhalten Sie eine eine sofortige automatische Auftragsbestätigung über das Internet und per eMail. Achten Sie daher darauf, eine gültige eMail-Adresse einzutragen.
     
  3. Versandmitteilung per eMail
    Die Künstlerin setzt sich mit Ihnen per eMail in Verbindung, um Details, wie Versandzeitpunkt oder andere Bedingungen zu vereinbaren.
     
  4. Lieferung, Versand

  5. Preise, Versandkosten

  6. Verfügbarkeit
    Die Aktualisierung des Bilderbestandes erfolgt mit einer zeitlichen Verzögerung. Sollten mehrere Bestellungen für das selbe Bild vor der Aktualisierung einlangen, so wird das Bild an den Erstbesteller weitergegeben. Die Folgebestellungen werden dadurch ungültig. Sollte ein primärer Käufer vom Kauf zurücktreten, so wird das Bild dem nächst folgenden Besteller angeboten.
     
  7. Daten, Datenschutz und Datenverarbeitung
    Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung notwendig sind, werden aufgezeichnet. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergeben.
     
    Aktualisierung: Sept. 2002

 
 

Sollten Sie diese Seite einzeln (ohne Frames) gefunden haben, können Sie hier die Bildergalerie laden.